Papier von E3G: Die politische Ökonomie der Dekarbonisierung der deutschen Industrie

Dieses Papier stellt die wichtigsten Ergebnisse aus einer Studie vor, in der EIT Climate-KIC Partner E3G die politische Ökonomie der Dekarbonisierung der deutschen Industrie mithilfe von E3G‘s Political Economy Mapping Methodology analysiert hat.

Die Industrie spielt in Deutschland als Motor für Wirtschaftswachstum und Exporte eine wichtige Rolle und schafft hochwertige Arbeitsplätze. Der für eine klimaneutrale Stahl-, Zement- und Chemieindustrie notwendige Wandel kann jedoch nur durch tiefgreifende technische Fortschritte, eine Reform des regulatorischen Rahmens und schnelle, gezielte Investitionen erreicht werden.

Nach langem Widerstand gegen Maßnahmen zur Dekarbonisierung nehmen viele energieintensive Branchen heute einen progressiveren Standpunkt ein. Sie haben begonnen, in CO2-arme industrielle Pilotanlagen zu investieren und beteiligen sich konstruktiver an der politischen Diskussion über Wege zur Klimaneutralität. Sorgen hinsichtlich der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und die Unsicherheit über die langfristige regulatorische Richtung verhindern jedoch weiterhin ehrgeizigere Maßnahmen.  

Deutschland ist ein wichtiger internationaler Akteur und hat das Potenzial, bei der Dekarbonisierung der Industrie eine Führungsrolle einzunehmen. Das Land ist bei Klimaschutztechnologien im Energiesektor weltweit führend und kann sich bei der Entwicklung klimaneutraler Technologien für die Industrie ähnlich positionieren.

Lesen Sie das vollständige Papier hier: deutsch | english

 
Location
Deutschland
Artikel, die Sie interessieren könnten
Hier geht es zu unseren aktuellen Nachrichten

Aktuelle Nachrichten von der EIT Climate-KIC Community finden Sie...

Hier geht es zu unseren aktuellen Nachrichten
Stuttgarter Bürgerprojekt „Green Invest“ gewinnt „Global Climathon Awar...

Das Bürgerprojekt „Green Invest“ aus Stuttgart ist mit dem...

Stuttgarter Bürgerprojekt „Green Invest“ gewinnt „Global Climathon Award 2020“
Winterbatch 2020 Accelerator Side Call – ein digitaler digital KIC-Start!

Vier neue Teams, Teil des DACH Accelerator als Startups...

Winterbatch 2020 Accelerator Side Call – ein digitaler digital KIC-Start!
Deine Chance an unserem exklusiven Accelerator-Programm teilzunehmen!

Seit über neun Jahren unterstützt der EIT Climate-KIC Accelerator...

Deine Chance an unserem exklusiven Accelerator-Programm teilzunehmen!
Die Karte der Klimaschutz-VorreiterInnen

Ashoka, die führende Organisation zur Förderung von Social Entrepreneurship,...

Die Karte der Klimaschutz-VorreiterInnen
Das Corona Canvas

Die aktuelle COVID-19-Situation ist eindeutig ernst und viel schlimmer...

Das Corona Canvas
Erneuerbare Energien, zu jeder Zeit: Gaia Membranes und die neue Effizienz in ...

Kennt jeder: Nach wenigen Jahren, meist aber schon nach...

Erneuerbare Energien, zu jeder Zeit: Gaia Membranes und die neue Effizienz in der Energiespeicherung
Halbvegetarischer Burger, voller Fleischgenuss: Die Gründer von REBEL MEAT wo...

Die Welt ein Stück besser machen, das ist die...

Halbvegetarischer Burger, voller Fleischgenuss: Die Gründer von REBEL MEAT wollen die Fleischindustrie aufmischen
Winterbatch 2019 Bootcamp: 2 Tage KIC-start für die neuen Start-Ups im Accele...

16 neue Teams im DACH Accelerator kamen vom 10....

Winterbatch 2019 Bootcamp: 2 Tage KIC-start für die neuen Start-Ups im Accelerator!
Der geschlossene Plastikkreislauf: Wie cirplus dem Plastikmüll ein Ende setz...

„400.000.000 Tonnen Plastik werden jedes Jahr aus Erdöl produziert,...

Der geschlossene Plastikkreislauf: Wie cirplus dem Plastikmüll ein Ende setzen will
EIT Climate-KIC DEMO-DAY 2019: Dem Klimawandel mit Innovationen begegnen

1911 hatte der junge Ingenieur Karl August Geyer eine...

EIT Climate-KIC DEMO-DAY 2019: Dem Klimawandel mit Innovationen begegnen
Journey 2019: Zukünftige Changemaker*innen in Deutschland, Österreich und de...

EIT Climate-KIC und seine Partner ermöglichen Student*innen und jungen...

Journey 2019: Zukünftige Changemaker*innen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Wir bleiben geschlossen – in Solidarität mit den Teilnehmern des #Globa...

EIT Climate-KIC bleibt am Freitag, den 20. September*, –...

Wir bleiben geschlossen – in Solidarität mit den Teilnehmern des #GlobalClimateStrike
EIT Climate-KIC Cleantech Startup Zolar sammelt zehn Millionen Euro ein

Das Berliner EIT Climate-KIC Start-up Zolar sammelt in der...

EIT Climate-KIC Cleantech Startup Zolar sammelt zehn Millionen Euro ein
Vier EIT Climate-KIC Innovatoren für die jährlichen EIT Awards nominiert

Das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) hat...

Vier EIT Climate-KIC Innovatoren für die jährlichen EIT Awards nominiert
85.000 Euro und mehr für grüne Start-ups

Europas größter Accelerator für Cleantech Start-ups startet ab sofort...

85.000 Euro und mehr für grüne Start-ups
Fraunhofer-ISI: Innovationen nötig für Dekarbonisierung der Industriebranche

Im Auftrag der EU-Kommission hat das Fraunhofer-Institut für System-...

Fraunhofer-ISI: Innovationen nötig für Dekarbonisierung der Industriebranche
Climate-KIC-Start-up HYDROGRID erhält Auszeichnung

Unser Wiener Start-up HYDROGRID wurde mit dem Staatspreis Digitalisierung,...

Climate-KIC-Start-up HYDROGRID erhält Auszeichnung
Drawdown-Buch: Klimaschutz ist machbar

Klimaschutzinitiative gibt Vorschau auf deutsche Ausgabe des Drawdown-Buchs mit...

Drawdown-Buch: Klimaschutz ist machbar
Wie Klimaschützer sich gegenseitig zu Untätigkeit anstiften

Medienberichte und Klimakampagnen sind voll von Appellen wie: „Wir...

Wie Klimaschützer sich gegenseitig zu Untätigkeit anstiften
2019 Global Cleantech 100 List & Watch-List: Sechs EIT Climate-KIC Start-u...

Auch dieses Jahr präsentiert die Kalifornische Cleantech Group (CTG)...

2019 Global Cleantech 100 List & Watch-List: Sechs EIT Climate-KIC Start-ups stehen drauf!
Bill Gates listet EIT Climate-KIC’s Climeworks als bahnbrechende Technol...

Bill Gates hat als Gastautor 10 bahnbrechende Technologien für...

Bill Gates listet EIT Climate-KIC’s Climeworks als bahnbrechende Technologie von 2019 auf
Gastbeitrag COP24: Die nächste Generation von Climate Entrepreneurs

Auf der Weltklimakonferenz COP24 in Katowice kamen Anfang Dezember...

Gastbeitrag COP24: Die nächste Generation von Climate Entrepreneurs
„neofizient“ will automatisierte Gebäude-Energieberatung entwickeln

Das Förderprogramm „Helmholtz Enterprise” und wir unterstützen das DLR...

„neofizient“ will automatisierte Gebäude-Energieberatung entwickeln
Die GreenCycle Academy 2018: Von Hashtags, Apps & Co

Bereits zum dritten Mal wurde im Oktober und November...

Die GreenCycle Academy 2018: Von Hashtags, Apps & Co
Interview: SIRPLUS sorgt mit Lebensmittelrettung für Win-win-win-Situationen

18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland pro Jahr...

Interview: SIRPLUS sorgt mit Lebensmittelrettung für Win-win-win-Situationen
Was für ein Tag! 24 Stunden für den Klimaschutz

Wie fühlen sich 24 Stunden an, in denen man...

Was für ein Tag! 24 Stunden für den Klimaschutz
Interview mit refurbed „Wie neu, nur besser“

Das Start-up refurbed hat eine Plattform entwickelt, auf der...

Interview mit refurbed „Wie neu, nur besser“
Climathon Zürich: 24 Stunden für den Klimaschutz

Rund einen Monat vor dem UN-Weltklimagipfel COP 24 trafen...

Climathon Zürich: 24 Stunden für den Klimaschutz
#ClimathonVienna 2018: Auftakt zum diesjährigen Climathon in Wien

Am 19. /20. Oktober fand in Wien der diesjährige...

#ClimathonVienna 2018: Auftakt zum diesjährigen Climathon in Wien