EIT Climate-KIC Germany Austria Switzerland Logo 2019

EIT Climate-KIC bildet Studenten und Doktoranden zu den Klima-Innovatoren der Zukunft aus. Maßgabe ist, technologische Expertise, Unternehmergeist und Methodenkompetenz für die Entwicklung von klimafreundlichen Produkten zu nutzen.

Masterstudenten ausgewählter Studiengänge können ein EIT Climate-KIC Zusatzprogramm absolvieren, das sie mit einem Zertifikat abschließen. Im Doktoranden-Programm werden die Promovierenden unterstützt, unternehmerisches Denken zu entwickeln und in ihrer Forschung auch Markt-Aspekte zu berücksichtigen. EIT Climate-KIC richtet die europaweit größte Summer School („Journey“) im Klimabereich aus und ermöglicht studentischen Nachwuchsgründern, aus ihren Klima-Ideen erste Geschäftsideen zu entwickeln. In der Impact Academy Climate können Studenten erste Gründungs-Luft schnuppern und in Ideation- und Business Model Development-Workshops Geschäftsideen entwickeln und verfeinern.

Weitere Informationen finden sich auf learning.climate-kic.org.