Event

CRCLR Haus: Baustellen-Touren

ORT
Berlin, Deutschland
DATUM
27 Okt 2019

Baustellen-Touren: Das CRCLR Haus in Berlin, ein Prototyp für zirkuläre Bauweise.

Das Haus als Materiallager. Für die Zukunft gebaut. Im besten Fall ein Haus, das einen positiven Fußabdruck hinterlässt. So könnte das Haus der Zukunft aussehen, wenn der Bausektor, der allein in Deutschland heute für mehr als 50% des Abfallaufkommens verantwortlich ist, zirkulär bauen würde. 

Mit dem CRCLR Haus in Neukölln entsteht ein Prototyp für zirkuläres Bauen. Ein künftiger Ort für zirkulärwirtschaftliche Praxis, für Arbeit und Leben. 

Im Rahmen des Berliner Klimatages veranstaltet CRCLR in Kooperation mit EIT Climate-KIC Baustellen-Touren im CRCLR Haus. Geleitet von der Architektin und Zirkulär Bauen Expertin Nathalie Swords von der Baugenossenschaft und Bauherrin des Projekts, TRNSFRM, erfahren die Besucher*innen bei der Begehungen der Baustelle etwas über konkrete Bau- und Zunkunftspläne des CRCLR Hauses, über Ressourcennutzungen, lernen rezyklierfähige, gesunde Materialien kennen und tauschen sich über die Herausforderungen aus, die der Mainstream noch an das Bauen nach zirkulären Prinzipien stellt. 

Die Baustellen Touren finden im Vorfeld zu der thematisch angeschlossenen Denkwerkstatt “Circular Futures – Die Zukunft des Bauens”  am 20. November statt, auch dies eine Kooperation mit EIT Climate-KIC. 

Für die Touren können sich Interessierte während des Berliner Klimatages am CRCLR-Stand anmelden. Die Touren sind um 13:00 und 16:00 Uhr geplant.

Wann? 27. Oktober 2019 um 13:00 Uhr und 16:00 Uhr

Wo? VOLLGUT-Areal am Rollberg, Berlin

Wer? CRCLR in Kooperation mit der Baugenossenschaft TRNSFRM und mit freundlicher Unterstützung von EIT Climate-KIC